Marmor

Marmor — ist eines der ältesten und edelsten Materialen für den Innenausbau. Dieser Felsenstein hat eine breite Palette der dekorativen Charakteristiken, die vor langer Zeit eine führende Position in seiner Nische erworben wurde. Marmor kann sehr unterschiedlichen Farben, Fakturen sein und die Geäder und gemusterte Streifen haben.

Zum direkten Vorteil dieses Materials kann man folgendes zuordnen:

  1. Der größte Vorteil ist eine Naturbelassenheit und Umweltfreundlichkeit. Als poröses Material lüftet es gut, was günstige Innenklima im Raum schafft.
  2. Höhe dekorative Eigenschaften. Die natürliche Schönheit unterscheidet sich von der besonderen Magie und Pracht und die Natur belohnte Marmor von reicher Palette der Farbgebung und seltener Muster.
  3. Verarbeitbarkeit. Dieses Material ist leicht zu polieren und schleifen. Und die die höchste Festigkeit des Steines ermöglicht ihm verschiedene Formen zu geben.
  4. Ausgezeichnete Wasserfestigkeit. Dank dieser Eigenschaft, mit der Hilfe des Marmors kann man die Badezimmer, Brunnen oder Schwimmbäder ausstatten.
  5. Ziemlich höhe Festigkeit zu den verschiedenen Temperaturen ermöglicht ihn in der Fassadenbekleidung der Gebäuden zu verwenden.
  6. Höhere Verschleißfestigkeit. Im Durchschnitt, erste Merkmale der Veränderung des Aussehens des Steines drückt sich in 100 Jahre aus, aber bei der richtigen Pflege kann er von Jahrhunderten dienen.